Metallbau Rothkegel

Ausbildungsberuf Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik

Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

zuständige Berufsschule: Bad Neustadt; Blockunterricht

Aufgaben und Tätigkeiten:

In der Fachrichtung Konstruktionstechnik fertigen und montieren Metallbauer/innen
Überdachungen, Fassadenelemente, Tore, Türen und Fenster aus Stahl oder Aluminium sowie Treppen, Geländer und viele andere Konstruktionen. Häufig stellen sie Einzelstücke speziell nach Kundenwunsch her. Sie richten sich nach technischen Zeichnungen, die sie von Hand oder maschinell bearbeiten. Sie reißen Metallplatten, Rohre oder Profile an und schneiden sie zu. So können einzelne Bauteile dann zusammen geschweißt, genietet oder geschraubt werden. Bei der Montage vor Ort bauen sie auch Schließ- und Sicherheitsanlagen ein. Außerdem warten Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik ihre Produkte und halten sie instand.

Sende Deine Bewerbung an mailbox@metallbau-rothkegel.de.

Wir freuen uns auf Dich!

← Schlossermeister (m/w)